Verpackung

Angesichts der steigenden Anforderungen der Verpackungsindustrie arbeitet Ultrapolymers mit führenden Rohstofferzeugern zusammen, um eine herausragende Palette an Hochleistungsprodukten anbieten zu können.

Ultrapolymers bietet ein optimales Portfolio für alle Hart- und Weichverpackungen an. Dieses deckt im Bereich flexible Verpackungen unterschiedlichste Produkte für die herkömmlichen Verfahren zur Folienherstellung ab (Blas-, Gieß-, mono- und biaxial orientierte Folien). Für Anwendungen im Bereich Hartverpackungen bieten wir speziell entwickelte Materialien mit hoher Fließfähigkeit an, die auch anspruchsvollste Anwendungen im Dünnwand-Spritzguss ermöglichen. Unsere Spezialitäten für die Verpackungsindustrie bieten Eigenschaften von hoch transparent bis hoch steif und schlagzäh.

Wir finden die richtige Lösung für jede Verpackungsanwendung. Für besonders anspruchsvolle Anwendungen bieten wir eine breite Palette an Werkstoffen mit Lebensmittelzulassung.

ultrapolymers
Anwendungen: 
  • Fässer
  • Kanister
  • Flaschen
  • Kappen und Verschlüsse
  • Behälter für Molkereiprodukte
  • Trays
  • Behälter für trockene Lebensmittel
  • Behälter für Kosmetika
  • Lebensmittel-Hartverpackungen
  • flexible Verpackungsfolien
  • Stretchfolien
  • Schrumpffolien
  • transparente Lebensmittelverpackungen
  • Verpackungen für tiefgekühlte oder frische Lebensmittel
  • EPS-Verpackungen
  • Intermediate Bulk Container (IBCs)
Vorteile: 
  • kundenspezifische Compounds
  • Prime- & Industriequalitäten
  • Hochleistungsmaterialien zur Kostenoptimierung
  • Sichere Produkteigenschaften für gleichmäßige Verarbeitung
  • Transparenz und hoher Glanz
  • matte Oberflächen möglich
  • für den Einsatz in einem breiten Temperaturbereich
  • Tieftemperatur-Schlagzähigkeit
  • hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten
  • reduzierte Wanddicke
  • Mikrowellengeeignet
  • gute chemische Beständigkeit
  • ausgezeichnete Barriereeigenschaften
  • Geruchsarm und Emissionsfrei
  • gute organoleptische Eigenschaften
  • Spülmaschinenbeständige Materialien
  • sehr geringe Permeabilität für Aromen und Gase