REACH-Konformität

REACH

Ultrapolymers verpflichtet sich zur Verbesserung und zum Erhalt der Gesundheit und Sicherheit aller, die mit Kunststoffen arbeiten. Die europäische Verordnung über die Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien (REACH) fordert, dass alle Stoffe, die in Mengen von mindestens 1 Tonne/Jahr in der EU hergestellt und/oder importiert werden, unter REACH registriert werden müssen.

Darüber hinaus gibt es eine Liste von Stoffen mit besonders hohem Gefährdungspotenzial (Substances of Very High Concern, SVHC) – bestimmte chemische Stoffe, die nur mit spezieller Zulassung in Mengen von ≥ 0,1 Gew.-% verwendet oder vermarktet werden dürfen.

Das Verständnis der Risiken chemischer Substanzen sorgt für eine sicherere Umgebung und eine bessere Kommunikation über die gesamte Lieferkette hinweg.

Wenn Sie Fragen zu REACH oder SVHC haben, hat Ultrapolymers ein engagiertes REACH-Koordinationsteam, das Sie unter regulatory@ultrapolymers.com kontaktieren können.

 

ISO-9001

Ultrapolymers ist nach ISO-9001 zertifiziert. Unser über viele Jahre erarbeitete Reputation, hoher Professionalität, Zuverlässigkeit und Qualität macht Ultrapolymers zum bevorzugten Vertriebspartner für Kunden in ganz Europa.

ISO 9001 document

REACH - letter 27 - Ultrapolymers - SVHC list 15-07-2019 - customer.pdf

 

Richtlinien zur Bekämpfung von Sklaverei und Menschenhandel

Erfahren Sie hier mehr dazu >